Mittwoch, 27.04.2016 – Suchanzeige ist raus ;)

So … 🙂

Suchanzeige ist erstellt (siehe weiter unten), der Tag lief ähnlich ab wie die anderen in dieser Woche. Wie hieß doch gleich der Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“ glaube ich, wer mich nun mit einem Murmeltier vergleicht muss 100 mal den Satz schreiben „Sven ist kein Murmeltier“ … 😉

Wie immer gemeinsames Frühstück und was ich bisher nicht erwähnt hatte, da ich bisher eh nix sagte, wenn alle fertig gegessen haben, darf jeder sagen wie es ihm heute geht oder ob er ein Anliegen hat. 1 1/2 Wochen war ich stark geblieben und habe nichts gesagt, aber nun musste es raus es ging nicht mehr … ich hielt es nicht mehr aus … BITTE macht auch mal einen anderen Sender im Radio an … Nach 1 1/2 Wochen NDR 1 war ich längst weit über meine Grenzen hinaus gegangen …. 🙁  Kann man das schon als Körperverletzung einstufen oder eine Form von seelischer Grausamkeit ? Nein mal im Ernst, ich bin wirklich bis zu einem gewissen Maß tolerant, aber es kann ja nicht nur immer nach einigen bestimmten Personen gehen. Ich schlug einen Sender vor, der sowohl ältere Stücke als auch neues aus den Charts spielt, ich hoffe das wird Morgen auch umgesetzt.

Danach war Kreativ Gruppe angesagt, aber da bin ich nicht dabei, denn sowas liegt mir eben nicht das ist sicher eher etwas für die Damen unter uns. Also hieß es diesmal wieder selber etwas suchen. Wir spielten mal wieder Tischtennis und diesmal auch eine, bzw. unfreiwilligerweise zwei Runden Dart. Denn leider meinte jemand mitten in der ersten Runde und es sah nicht schlecht für mich aus, statt den Knopf für nächster Spieler, lieber den Knopf für Reset zu drücken 😉 Unglaublich aber wahr in der zweiten Runde wurde ich nur dritter von vier Personen, naja egal, Spaß machte es trotzdem. Danach war noch eine kurze Ruhepause mit etwas Quatschen im „Wohnzimmer“, wir redeten über so viele leckere Essensgerichte und dabei gab es gleich doch nur Salat zu Mittag (ein weiterer Hinweis auf Folter ?) Der Salat war aber sehr lecker und Gott sei Dank fand sich im Kühlschrank noch eine Flasche von meinem (bzw unserem, bin nicht der einzige) Lieblingsdressing (Name wird nur bei entsprechender Bezahlung durch die Firma genannt ^^) Dennoch verspürte ich danach noch etwas Hunger und schlich mich nach unten in das Bistro um noch eine Bockwurst mit Senf (Ja Herr X. MIT Senf) zu verspeisen.

Gegen 14.15 startet heute wieder eine Sport Gruppe und ratet auch diesmal wer NICHT dabei war ? Richtig … ICH 😉

Gott sei Dank hatte ich erst gestern ein neues Spiel gelernt, es heisst GENIAL und es spielt sich auch fast so genial. Nach der Erklärung gestern durch Frau Y. war ich erst etwas verwirrt, aber beim Spielen war das Spielprinzip recht schnell klar. 2 Runden gespeilt, 2 mal den 2. Platz belegt und NEIN nicht von 2 Spielern, sondern von 3 ! Also konnte ich das Spiel heute Frau XY. erklären, die den wohl verschollenen Herrn X. zur Zeit vertritt und auch die Junge Dame fand das Spiel ziemlich genial, glaube ich. Wir spielten 3 Runden und schon war eine Stunde vergangen und es wurde Zeit für den „Feierabend“.

Morgen Vormittag freue ich mich schon auf weitere Runden mit Frau XY., einem weiteren Gast dort und vielleicht ist ja auch Frau Y. dabei, mit 4 Spielern wird das ganze sicher nochmal etwas spannender und herausfordernder !

Heute freue ich mich mal so richtig auf den morgigen Tag, obwohl Morgen Nachmittag dort wieder Putzzeit ist. Aber das habe ich letzten Donnerstag auch überlebt und bin mir sicher, diesmal überlebe ich es auch wieder, obwohl es diesmal wohl einen Profi Antreiber in Sachen Putzen gibt (Wink mit ganzem Gartenzaun Richtung Frau XY.) also wird diesmal wohl jedes Staubkorn dran glauben müßen, nix mehr mit alles unter den Teppich kehren 🙁

In diesem Sinne war es das für heute, morgen geht es weiter, ich hoffe ihr schaut wieder rein 🙂 Danke !

lost-herr-x

Gesucht – Herr X.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*